Kräuterzeugs und Naturkrimskrams – Das schmeckt ! Und zwar im Restaurant Arcana in Südtirol

DIE STORY: Restaurant-Tipp in Ahornach, Südtirol: Natur- und Kräuterrestaurant Arcana im Hotel Moosmair

Wir stehen ja normalerweise auf Curry und Pommes Schranke. Aber ab und zu ziehen wir uns auch mal schicker an und gehen Essen. Wie schon auf unserer Seite erwähnt, gibt es in Südtirol jede Menge guter Restaurants und auch das Natur- und Kräuterrestaurant Arcana gehört unserer Meinung nach zur Top-Liga. Das Restaurant befindet sich im Tauferer Ahrntal, genauer gesagt in einem kleinen Dörfchen namens Ahornach, bei uns „Fochina“, sprich „Foochieena“ genannt. Und wenn jemand gut und gesund, oder einfach nur lecker essen möchte, empfehlen wir gerne dieses Restaurant. Auf einem Hügelchen gelegen, bietet das Arcana eine super Aussicht, und deshalb hängen in den Hotelzimmern auch keine Bilder: Das Bild ist draussen!

Wo die Chefin Recht hat, hat sie Recht. Aber sie sorgt auch innen für ein Mega-Bild und ausgezeichnete Details… das fängt schon beim Brotkörbchen an…

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Das Brotkörbchen ist Bestandteil vom Abendessen und kommt mit warmen Schüttelbrotspitzen, Vinschgerln, Nussbrötchen ….. dazu Pesto und Kräuterbutter! Himmlisch!  Nachher gibts: je nach Wunsch: Suppe, Vorspeise, Hauptspeise und als Abschluss Dessert! Natürlich auch immer eine Monatsempfehlung die man beachten sollte! Pro Gang gibt es ca 5 Sachen in der Menükarte zur Auswahl. Finden wir spitze weil wir Menükarten hassen wo man nicht weiss was man nach 5 Seiten gelesen hat aber man sieht, dass noch ungefähr 7 vor einem stehen und die Bedienung schon drauf wartet dass wir endlich bestellen…! Das kann dir hier nicht passieren! Man lässt dir Zeit für einen Aperitif, Zeit zum auswählen und man nimmt sich sogar ZEIT ! dir zu erklären was was ist und was du essen solltest! Tip Top! Hier ist wirklich alles ausgewählt und ausgedacht.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA OLYMPUS DIGITAL CAMERA

UNSERE BEWERTUNG:

*****/*****

Super Service. Da wird wirklich jedes Gericht erklärt was in den seltensten Restaurants hier der Fall ist! Es gibt eine Speisekarte wo man sich zurechtfindet und nicht zuerst zwanzig Seiten durchblättern muss. Es schmeckt wirklich alles tip top. Neben der Reception befindet sich auch ein kleiner Shop wo man verschiedene Kräuterprodukte, Omas Gartengemüse im Glas und vieles mehr kaufen kann! Zum Preis: Nein, hier findet man keinen 5€ Normalo-Risotto und wer den sucht, sollte auch nicht hier her kommen. Die Vorspeise kostet hier um die 12-15€, Dessert ca 10€ aber man kann mit jedem Bissen schmecken dass das mit Liebe gepflückt, gemacht … & zubereitet wurde! Wer gern hier essen möchte aber aufs Budget achtet: Bier und nicht Wein trinken!

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

DER STYLE:

Holz. Kaminfeuer. Filz. Blumen. Alles irgendwie natürlich, einfach aber wunderschön. Top Atmosphäre. Man fühlt sich irgendwie daheim. Bei uns im Tauferer Ahrntal braucht’s abends einen Mantel. Und der darf auch gerne gut aussehen! Tolle Farbe. Toll kombiniert. Und der Abend im Arcana kann kommen!




Aniye By Mantel




Vivienne Westwood Ethical Fashion Africa Tasche




Vivienne Westwood Anglomania Lee Hosen




A Beautiful Story Armband




Strategia Schuhe Silber




A Beautiful Story Armband

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ADRESSE:

Hotel Moosmair, Ahornach 44, 39032 Ahornach, Südtirol

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

WO SCHLAFEN:

Dort, wo man gut isst: Auf jedenfall im Hotel Moosmair.

Hotel Moosmair Tauferer Ahrntal
Foto: Booking.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

YOU MAY LIKE